Aktuelle Förderaufrufe & Wettbewerbe

Gemeinden für Projekt gesucht: Digitale Dörfer Niedersachsen

Eine Auswahl an Vernetzungssoftware speziell für kleine Gemeinden wie DorfFunk, die Niedersächsischen LandNews und den "Digitalen Schaukasten" stellt das Projekt "Digitale Dörfer Niedersachsen" teilnehmenden Kommunen im Bundesland kostenlos zur Verfügung. Das Modellvorhaben startete 2018 in einer Kommune. Jetzt soll es Menschen in ganz Niedersachsen den digitalen Austausch erleichtern.

Das Projekt ist eine Kooperation der Stiftung Digitale Chancen und dem Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering (IESE), gefördert vom Niedersächsischen Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung.

Ab sofort können sich Dörfer in ganz Niedersachsen auf der Website ihr Interesse zur Teilnahme bekunden.

Weitere Informationen

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben