Aktuelle Förderaufrufe & Wettbewerbe

Projektwettbewerb zur UN-Dekade für Ökosysteme

Im Rahmen der "UN-Dekade zur Wiederherstellung von Ökosystemen" zeichnen das Bundesministerium (BMUV) und das Bundesamt für Naturschutz (BfN) in einem Wettbewerb Projekte zur Wiederherstellung, Erhaltung oder Pflege von Ökosystemen aus. Die erste Bewerbungsrunde zum Ökosystem-Komplex Kultur- und Agrarlandschaften ist gestartet, Bewerbungsschluss ist der 12. Juni 2022.

Bis 2024 sind insgesamt fünf Wettbewerbe geplant. Jeder stellt einen anderen Ökosystem-Komplex in den Mittelpunkt. Im Anschluss an die Bewerbung zum Ökosystem-Komplex "Kultur- und Agrarlandschaften" folgen vier weitere Wettbewerbsrunden:

  • Wälder – Bewerbungsschluss November 2022
  • Moore und Feuchtgebiete – Bewerbungsschluss Juni 2023
  • Gewässer und Auen – Bewerbungsschluss November 2023
  • Küsten und Meere – Bewerbungsschluss Juni 2024

 

Mit der international ausgerufenen Dekade wollen die Vereinten Nationen die UN-Konventionen zur Biodiversität (CBD), zum Klimawandel (UNFCCC) und zur Wüstenbekämpfung (UNCCD) unterstützen.

Koordinatoren sind das Umweltprogramm der Vereinten Nationen UNEP und die UN-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation FAO.

Zum Projektwettbewerb

Informationen zur UN-Dekade

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben