Aktuelle Förderaufrufe & Wettbewerbe

Respektvolle Dialogkultur: Neue Förderrunde bei "Miteinander Reden"

Das bundesweite Förder- und Qualifizierungsprogramm "Miteinander Reden" sucht im Rahmen seiner dritten Förderrunde 100 Projekte mit kreativen Ideen rund um wertschätzende Dialogkultur und politische Teilhabe in ländlichen Räumen. Die Vorhaben werden mit bis zu 10000 Euro unterstützt. Bewerbungsfrist: 11. September 2022

Die Projekte sollen dazu beitragen, ein respektvolles Miteinander zu lernen, Rassismus und Extremismus entgegenzuwirken und das Vertrauen in Politik und Demokratie stärken.

Den Initiatoren stehen Prozessbegleiter beratend und unterstützend zur Seite.

Bei regelmäßigen Netzwerk- und Qualifizierungstreffen können sich die Projektbeteiligten austauschen.

Weitere Informationen

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben