Aktuelle Förderaufrufe & Wettbewerbe

Teilnahmeaufruf: Fotowettbewerb #HeartofEurope

Das EU-Horizon2020-Projekt "MATILDE" sucht aussagekräftige Bilder, die erzählen, wie sich Europas ländliche Räume und Berggebiete durch Zuwanderung entwickeln, bunter und vielfältiger werden. Teilnahmefrist: 9. August 2021.

Wie wirkt sich Zuwanderung auf die lokale Entwicklung und den Zusammenhalt in ländlichen Räumen und Berggebieten Europas aus? Dies untersucht die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg gemeinsam mit Partnern in zehn europäischen Ländern, um besser zu verstehen, wie Integration und lokale Entwicklung gefördert werden können.

Neben ihren Forschungsaktivitäten hoffen sie auf die Partizipation von Bewohnern in ländlichen Räumen durch den Fotowettbewerb mit dem Titel #HeartofEurope. Die drei Gewinner werden zu einem Online-Workshop mit Opher Thomson eingeladen, einem professionellen Landschaftsfotografen und Filmregisseur.

Zur englischsprachigen Projektwebseite

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben