Aktuelle Förderaufrufe & Wettbewerbe

Wettbewerb "Innovative Netzwerke 2021"

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) zeichnet regionale Netzwerke aus, deren kreative Ideen rund um die Themen Fachkräftesicherung und gute Arbeit sich in der Praxis bewährt haben. Teilnahmefrist: 4. Oktober 2021.

Wie kann man Fachkräfte gewinnen oder in der Region halten? Wie den Wandel der Arbeit gestalten? Gesucht werden Netzwerke, die mit ihrer Arbeit neue Wege zur Gewinnung und Sicherung von Fachkräften in ihrer Region gehen und mit ihren Ideen und Maßnahmen den Wandel der Arbeit begleiten.

Die Auszeichnung wird im Rahmen der Aktionswochen "Menschen in Arbeit – Fachkräfte in den Regionen" vom 8. bis 21. November 2021 stattfinden.

Zum Wettbewerb "Innovative Netzwerke 2021"

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben