Springe zum Hauptinhalt der Seite

Nachrichten Details

Nachrichten Details

Nachrichten Details

Gutachten: Landwende im Anthropozän

Nachricht vom:

Wie umgehen mit der Ressource Land? Einen grundlegenden Wandel im Umgang mit Land fordert der Wissenschaftliche Beirat für Globale Umweltfragen (WBGU) der Bundesregierung in dem neuen Gutachten "Landwende im Anthropozän".

Wie wir mit Land umgehen ist ausschlaggebend dafür, ob wir die Klimaziele erreichen oder den Verlust der Biodiversität abwenden können - so die Grundannahme des Gutachtens. Um den vom WBGU geforderten Wandel zu erreichen, schlägt dieser fünf Strategien vor, um Konkurrenzen zwischen Nutzungsansprüchen zu überwinden. Diese sollen durch Governance-Strategien umgesetzt werden: die Schaffung geeigneter Rahmenbedingungen, eine Neuorientierung der EU-Politik und die Errichtung von Gemeinschaften gleichgesinnter Staaten.

Zum Gutachten