Springe zum Hauptinhalt der Seite


Nachrichten Details

Nachrichten Details

Nachrichten Details

Kulturelle Bildungsprojekte auf dem Land

Nachricht vom:

Im Rahmen des Programms "Künste öffnen Welten" können sich Projekte aus ländlichen Räumen, die Zugänge zu Kunst und Kultur für benachteiligte Kinder und Jugendliche schaffen, um eine Förderung bewerben. Teilnahmefrist: 15. Mai 2021.

Die Projekte sollen Zugänge zu Künsten und Kultur schaffen und dadurch Bildungschancen von benachteiligten Kindern und Jugendlichen vor Ort verbessern. Projektideen können bis 15. Mai 2021 eingereicht werden. Die Projekte können eine Förderung von 9.000 bis 30.000 Euro erhalten. Sie sollten ab Oktober 2021 oder Januar 2022 beginnen und müssen spätestens im Juni 2022 enden. In einer Informationsveranstaltung am 28. April werden alle Fragen zum Programm, zu Förderkriterien und Finanzierungshinweisen beantwortet (Anmeldung).

Ausgeschrieben wird das Programm von der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ).

Weitere Informationen unter https://bkj.nu/aufdemland.