Springe zum Hauptinhalt der Seite


Nachrichten Details

Nachrichten Details

Nachrichten Details

Sprachförderung im ländlichen Raum

Nachricht vom:

Eine Broschüre der Friedrich-Ebert-Stiftung mit dem Titel "Deutsch lernen auf dem Land" gibt – so der Untertitel – "Handlungsempfehlungen für die Sprachförderung von Migrantinnen und Migranten in Deutschland".

Die Publikation beruht auf einer Studie zu staatlich geförderten Sprach- und Integrationskursen. Die Autorinnen stellen die Herausforderungen der Deutschsprachförderung in den ländlichen Räumen heraus – darunter etwa Erreichbarkeit oder Fachkräfteverfügbarkeit – und geben Handlungsempfehlungen für politisch und administrativ Verantwortliche in diesem Bereich.

Mehr Informationen.