Springe zum Hauptinhalt der Seite


Service

Förderung und Wettbewerbe

Förderung und Wettbewerbe

Ökologischer Wandel in Braunkohleregionen

Nachricht vom:

Wie kann ein ökologischer Strukturwandel in den Braunkohlerevieren erreicht werden? Das Bundesumweltministerium (BMU) fördert Modellvorhaben, die Lösungen dafür aufzeigen. Frist für Ideenskizzen ist der 31. März 2021.

Jugendbeteiligung in Kommunen

Nachricht vom:

Die Hertie-Stiftung sucht zur Teilnahme am Programm "Jugend entscheidet" Kommunen, die Jugendbeteiligung bei lokalpolitischen Themen fördern wollen. Bewerbungsfrist ist der 4. Dezember 2020.

EIP-Agri: Förderaufruf in Sachsen

Nachricht vom:

Im Rahmen von EIP-Agri können Operationelle Gruppen (OG) in Sachsen Förderanträge im Bereich "Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit" einreichen. Bewerbungsfrist: 31. März 2021.

Förderaufruf in Hessen: Innovation und Kooperation im Agrarbereich

Nachricht vom:

Die Hessische Landesregierung hat einen neuen Förderaufruf für Innovations- und Kooperationsprojekte im Agrarbereich veröffentlicht. Frist für die Einreichung der Aktionspläne ist der 12. Februar 2021.

NRW: Förderprogramm "Qualifizierung des bürgerschaftlichen Engagements"

Nachricht vom:

Mit dem Förderprogramm unterstützt das Umweltministerium in Nordrhein-Westfalen Projektideen rund um die Themenfelder ländliche Räume, Natur- und Verbraucherschutz sowie Nachhaltigkeit. Bewerbungsfrist: 31. Januar 2021.

Schulwettbewerb zur biologischen Vielfalt

Nachricht vom:

Mit dem Wettbewerb "Zeig es auf deine Art(envielfalt)" möchte das Bundesumweltministerium Schülerinnen und Schüler dazu anregen, aus ihrer Sicht auf die Relevanz der Biologischen Vielfalt aufmerksam zu machen. Teilnahmefrist: 30....

Preis für nachhaltiges Land- und Bodenmanagement

Nachricht vom:

Der Preis zeichnet landwirtschaftliche Betriebe, Landbesitzende oder landwirtschaftliche Kooperativen aus, die nachhaltige Formen der Boden- und Landnutzung entwickeln oder anwenden. Bewerbungsfrist: 31. Dezember 2020.

Bundesprogramm Stallumbau

Nachricht vom:

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung fördert im Auftrag des Bundeslandwirtschaftsministeriums Investitionen in Stallumbau- und Stallersatzbauten zur Gewährleistung des Tierwohls. Beantragungsfrist: 15. März 2021.

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.