News

Filmwettbewerb: Innovationen in der Landwirtschaft

Im Rahmen der Agrar-Gründerkonferenz "innovate! 2021" unterstützt die DVS mit dem "EIP Germany Video Award" Operationelle Gruppen dabei, die Ergebnisse ihrer landwirtschaftlichen Forschungsprojekte zu verbreiten. Frist zum Einreichen der Videos: 1. Oktober 2021.

Die Kurzfilme sollen die jeweiligen Projekte in maximal 90 Sekunden vorstellen. Präsentiert und prämiert werden sie schließlich auf der Konferenz am 18. November 2021, wo die ersten drei Plätze ein Preisgeld erhalten.

Teilnahmeberechtigt sind alle Operationellen Gruppen, deren Projekte bewilligt oder bereits abgeschlossen sind. Alle eingereichten Filme werden am 5. Oktober auf der DVS-Webseite veröffentlicht und zur öffentlichen Abstimmung freigegeben.

Zur Seite des EIP Video Awards

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben