News

Gewinner im EIP Germany Video Award ausgezeichnet

Im Rahmen der Agrar-Gründerkonferenz "innovate!" hat die DVS gestern drei vom Publikum gewählte Sieger mit dem "EIP Germany Video Award" ausgezeichnet. Den mit 1.000 Euro dotierten ersten Platz belegt das Projekt "Neue Technologien im Obstbau" aus Niedersachsen.

Bei der Preisverleihung in Osnabrück demonstrierte der Gewinner, die Operationelle Gruppe (OG) "Sondergebiet Altes Land", anschaulich an einem Weihnachtsbaum ihr ressourcenschonendes Pflanzenschutzkonzept.

Der zweite Preis (500 Euro) geht an die "Klima-Farm-Bilanz" aus Rheinland-Pfalz. Die OG will den Ausstoß klimaschädlicher Gase in landwirtschaftlichen Betrieben im Bundesland bilanzieren und mit einem Beratungsangebot den Klimaschutz fördern.

Mit ihrem Konzept zur nachhaltigen Produktion von Weihnachtssternen belegt die OG der Hochschule Geisenheim University aus Hessen den dritten Platz (250 Euro).

Wir gratulieren den Siegern!

Mit dem "EIP Germany Video Award" unterstützt die DVS Operationelle Gruppen dabei, die Ergebnisse ihrer landwirtschaftlichen Forschungsprojekte zu verbreiten. Die Forschungsgruppen hatten dazu Kurzvideos erstellt, in denen sie ihr Projekt in maximal 90 Sekunden vorstellen.

Ziel der europäischen Innovationsförderung EIP-Agri ist es, die landwirtschaftliche Produktion bei geringerem Ressourcenverbrauch zu steigern und dadurch nachhaltiger zu machen.

Mehr zum Wettbewerb

Informationen zur innovate!

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben